Cara – 15 Years Anniversary Tour

Cara have joined the ranks of Solas, Dervish and Altan, big tunes, big ideas and superb playing, what more would you want?“
-Sean Laffey – Irish Music Magazine-

CARA feiert 15-jähriges Bandjubiläum! Mit internationalem Line-Up und überwiegend selbst geschriebenem Material ist die Band Deutschlands Exportartikel Nr.1 in Sachen Folk und erfreut sich weltweiter Anerkennung. Bereits zweimal wurde CARA mit dem Irish Music Award ausgezeichnet, 2010 für „Best New Irish Artist“ und 2011 für „Top Group“, sieben Mal tourte die Band schon durch die USA und spielte dort auf einigen der größten Folk-Festivals.

Auch in Irland und Schottland ist die Band regelmäßig zu Gast, u.a. beim 30. Cork Folk Festival 2014 und anläßlich der Veröfentlichung ihres letzten Studioalbums „Yet We Sing“ beim renommierten Celtic Connections Festival 2016 in Glasgow.

Yet We Sing erhielt begeisterte Rezensionen weltweit – und begeisterte den vollbesetzten Saal im Theater Mobile, die Irish Times schrieb „they boldly go where others fear to tread“ und würdigte so die Eigenständigkeit und Kreativität der Band. Für das Jubiläumsjahr erhielt CARA erstmals eine Einladung zu einer 4-wöchigen Tournee nach Australien, die im April stattfnden wird.
Nun legt das deutsch-schottische Quintett mit „Live“ seine siebte Veröfentlichung vor. Aufgenommen wurde die CD bei verschiedenen Konzerten 2017. Sie umfasst einige langjährige Favoriten, bislang unveröfentlichte Stücke aus dem aktuellen Live-Programm sowie fünf brandneue Titel.

Cara – Yet we sing!

Cara schreibt mittlerweile seit 2003 Erfolgsgeschichte. Was als „deutsche Irish-Folk Band“ begann, hat sich zu einer der gefragtesten modernsten Bands des Genre mit fast ausschließlich selbst geschriebenem Material, internationalem Line-Up und weltweitem Renommée entwickelt. Zwei Irish Music Awards holte die Band, 2010 als „Best New Irish Artist“ und 2011 als „Top Group„. Sieben Mal tourte die Band schon durch die USA, u.a. als einer der Top-Acts beim Milwaukee Irish Fest 2009 (130.000 Besucher) und beim Dublin Irish Fest 2014, dem weltweit größten Irish Festival.

Das Publikum huldigt der Band mit Standing Ovations bei Konzerten in Irland, England, Dänemark, Holland, Frankreich, Belgien, der Schweiz, Italien, Österreich und Deutschland.

Das aktuelle Line-Up bringt Musiker aus Schottland und Deutschland zusammen und verbindet die reichen Musiktraditionen ihrer Heimatländer mit der Irlands zu einem aufregenden und einzigartigen Bandsound. Das neue Album „Yet We Sing“ erscheint am 15. Januar 2016.

Ihr letztes Album „Horizon“ wurde weltweit von der Fachpresse gefeiert und als die bislang beste CD der Gruppe gehandelt. Das „Irish Music Magazine“ erkennt an, dass Cara inzwischen zu den „hottest Irish music bands on the international circuit“ gerechnet werden müssen, und nennt die Band gar in einem Atemzug mit den besten irischen Bands der letzten Dekade „Cara have joined the ranks of Solas, Dervish and Altan„.

Cara steht für die gelungene Verbindung von Gesang gleich zweier herausragender Sängerinnen mit den rasanten irischen Instrumentalstücken auf allerhöchstem Niveau. Darüber hinaus haben sie durch ihre Eigenkompositionen und Arrangements einen eigenen Stil geschaffen. BBC Scotland Radio-Ikone Bruce MacGregor staunte: „Cara sound like a whole festival wrapped into one band„. Virtuose Soli auf dem irischen Dudelsack, rasante Geigenpassagen, ergreifende traditionelle Balladen, Singer-Songwriter, meisterhaftes Spiel auf Gitarre und Bodhrán – die Liste könnte noch lange weitergehen. Abgerundet durch die charismatische Bühnenausstrahlung und die charmant-humorvolle Präsentation garantiert ein Abend mit Cara höchsten musikalischen Genuss und beste Unterhaltung.
Website: www.cara-music.com