Tanztheater im Mobile
Seit 1981 gibt es neben dem Schauspiel auch ein Tanztheater beim Theater Mobile.
Die Truppe wurde 1981 von Helmut Dasing gegründet und zeigte zunächst
gemischte Programme mit der Unterstützung durch freie und staatliche Ensembles
aus der Region, u. A. der „Jungen Ballettcompagnie Hessen“ aus Frankfurt, Tänzern
und Tänzerinnen des Stadttheaters in Heidelberg und Schülern und Schülerinnen der
„Tanzschule Luley“ in Frankfurt.
Seit 1994, unter der Leitung von Patrik Erni, werden abendfüllende Stücke zu
unterschiedlichen Themen gemeinsam mit dem Ensemble erarbeitet, wobei großen
Wert auf das Kreativitätspotenzial der Darsteller und Darstellerinnen und die Arbeit
als Kollektiv gelegt wird.
Seit 1994 entstanden zehn Produktionen, neben Auftritten in Produktionen des
Schauspiels, des Musiktheaters und mit dem Chor Unisono. Das Tanztheater Mobile
war eingeladen zu den „Seeheimer Kulturtagen“, dem Festival „Sommernachts-
spitzen“ Darmstadt, dem „Kultursommer Südhessen“, bei verschiedene Anlässen der
Stadt Zwingenberg und gab Gastspiele im „Kulturzentrum Bessunger Knabenschule“
und im Mollerhaus in Darmstadt.
Patrik Erni erhielt seine Tanzausbildung bei „Tanzprojekt München“ und an der
„Folkwanghochschule“ Essen. Danach hatte er Engagements an verschiedenen
deutschen Bühnen und in freien Gruppen als Tänzer, Darsteller, Produktions-
assistent und Trainingsleiter. Zudem erarbeitete er professionelle Eigenproduktionen
mit der eigenen Truppe „3T-Tanztheater“.
Tanz- und theaterpädagogische Arbeit mit Amateuren (Kindern, Jugendlichen und
Erwachsenen), sowie Fortbildungen für Übungsleiter und LehrerInnen waren schon
bald ein wichtiger Aspekt seiner Arbeit.
2009 erhielt er die Anerkennung als Theaterpädagoge beim Bundesverband Theater-
pädagogik e. V. (BuT) und schloss 2012 ein Bachelorstudium der Sozialen Arbeit in
Heidelberg ab. Heute arbeitet er als Sozialarbeiter im Bereich „Betreutes Wohnen“
der Aidshilfe Frankfurt, als freier Mitarbeiter beim Quartiersmanagement Offenbach
(Stadtteilarbeit) und als Erzähler bei „ErzählZeit“ Frankfurt (Sprachförderung durch
Märchen an Frankfurter Schulen).

 

Produktionen seit 1995:
1995      „Treten Sie DADA bei“
1997      „7 Ways To Kiss A Frog“
1998      “Mit allen Wassern…” (Raumbespielung im Wasserwerk Biebesheim)
2000      „Genopoly“
2002      „Ach, die Heimat…“
2005      „Landschaft mit Spiegelei und Schrei“
2008      „Ich trage ein Herz mit mir herum“
2011      „37 Grad West“
2013      „Retrospektive
2016      „Bildwechsel
Tänzer und Tänzerinnen gesucht
Das Tanztheater Mobile ist ein Ensemble von tanz-, theater- und improvisations-
begeisterten Tänzern und Tänzerinnen, die unter der Leitung von Patrik Erni
regelmäßig Tanztheaterproduktionen im Theater Mobile in Zwingenberg gestalten.
Training und Proben
finden einmal wöchentlich (Mittwoch 20.00 bis 22.00 Uhr) in
Darmstadt oder Zwingenberg statt, zudem einmal monatlich einen Nachmittag am
Wochenende nach Absprache.
Informationen bei Patrik Erni unter
069 – 84 84 75 23 oder mobil 0157 – 58 50 10 42