Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Tanztheater – SALIGIA – die Sieben Todsünden

7. Mai; 20:00

15 € (VVK: 13 € *)

….Saligia, die Anfangsbuchstaben der lateinischen Wörter für die 7 Todsünden bilden den Titel des neuen Produktion des Tanztheaters Mobile.

Hochmut, Geiz, Neid, Zorn, Wollust, Völlerei und Trägheit sind Charaktereigenschaften, die jede/r von uns in sich trägt. Sie sind zutiefst menschliche Gefühle mit Licht- und Schattenseiten. Doch die Haltung der Gesellschaft zu ihnen hat sich grundlegend verändert. Wurden früher die Todsünden geahndet und bestraft, sind sie heute Triebfedern eines kapitalistischen Wirtschaftssystems, des Fortschritts und der Freiheit.

Aus den vielfältigen Seiten und Widersprüchen der Sieben Todsünden kreiert das Tanztheater Mobile unter der Leitung von Patrik Erni einen vielfältigen Bilderbogen. Die Bewegung im Mittelpunkt, unterhaltsam und abwechslungsreich gestaltet das Ensemble einen spannenden Tanzabend mal ironisch, mal ernsthaft, mal plakativ, mal feinfühlig.

Mit diesem Stück blickt das Tanztheater Mobile auf sein 40 jähriges Bestehen, das am Samstag, 07. Mai um 20.00 Uhr mit einem Festakt geehrt wird.

Weitere Vorstellungen sind am Samstag, 14. Mai um 20.00 Uhr und am Sonntag,

  1. Mai um 18.00 Uhr. Karten erhältlich bei theater@mobile-zwingenberg.de

Von und mit Thurid Ambrosius, Birgitt Lange, Brigitte Morgenroth, Lolita Obermeyer, Thomas Rein, Claudia Schlipf-Traut, Eva Teuber

Details

Datum:
7. Mai
Zeit:
20:00
Eintritt:
15 € (VVK: 13 € *)
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Theater Mobile