Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Trio LumiMare – Aquilone

25. Januar 2020; 20:00

19 €

Ein scheinbar klassisches Trio, das in keine Schublade passt.

Querflöte, Violoncello und Klavier.

Ruhevolle Klänge im Wechsel mit vitalen Passagen.
Loslassen, Treibenlassen. Bruchlos geht es von einem Gedanken zum anderen.

Klassik, Minimalmusic, Jazz, Weltmusik, Latin, Avantgarde. Irgendwo dazwischen lässt sich diese Musik verorten. Aber eigentlich braucht LumiMare keine Genrebegriffe, denn sie machen einfach Musik, eigenwillig, unkonventionell und grenzüberschreitend.

Eine wilde Mischung aus all dem, was die Musiker inspiriert.
Stile werden gekonnt durcheinander gewirbelt, miteinander verknüpft, vermischt.
Nichts lassen sie aus.
LumiMare begeistert, lässt sich nicht festlegen. Sie schimmern, schäumen, toben und strahlen um dann im nächsten Moment wieder in ein ruhiges Fließen und sanftes Leuchten überzugehen.
2015 gegründet, spielen sie Land auf, Land ab und erzählen Geschichten. Geschichten von Reisen und vom Zuhause, malen Klangbilder und entrücken ein wenig von der Welt und sind doch mittendrin, lassen den Zuhörer nicht los.
Sie entführen ihr Publikum vom manchmal stressigen Alltag und katapultieren es mitten hinein in ihren einzigartigen Klangkosmos, voller Tiefe und Inspiration.
Ein Kurzurlaub für die Ohren sozusagen
www.lumimare.com

Details

Datum:
25. Januar 2020
Zeit:
20:00
Eintritt:
19 €
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags: