Mobile’s Matinee – Berthold Mäurer

Berthold Mäurer liest „Von edlen Rittern und gar feinen Fräuleins“
Am Sonntag den 24. Juni ab 11:00 Uhr stellt der bekannte Rezitator und Musiker Berthold Mäurer sein neues Programm unter dem Titel: „Von edlen Rittern und gar feinen Fräuleins“ dem Publikum im Café Piano in Zwingenberg in einer Matinee vor.
Mit Gedichten, Balladen und Liedern will Mäurer, nicht immer ganz ernst gemeint, sein Publikum in die mittelalterliche – vor allem in die höfische Welt dieser Zeit mitnehmen. So werden u.a. die Balladen über die Ritter Theobald und Richard zu Gehör kommen. Das eine oder andere ritterliche Traktat von Heinz Erhardt darf nicht Fehlen. Auch werden Balladen des französischen Vagantendichters François Villon und Ausschnitte aus dem Nibelungenlied (auf Hessisch) das Programm bereichern. Man darf sich also auf einen sehr hintersinnigen, humorvollen Vortrag freuen.
Einlass zu der Matinee ist 10 Uhr, der Eintritt ist frei – es geht der Hut herum.
Sitzplatzreservierungen können unter 06251-939944 oder reservierung@kulturcafepiano.de getätigt werden. Bei gutem Wetter findet die Veranstaltung im Garten statt.

Mobile’s Matinee – fällt leider aus

Achtung:

Muss wegen Krankheit eines Künstlers leider ausfallen.

Kopfkäs‘ mit Musik – Humorvolle Texte von heiter bis bewölkt – weiblich, fraulich, mütterlich – und ohne feministische Haare auf den Zähnen. Das „schwache Geschlecht“ setzt selbstbewusst die stärksten Pointen im Kabarett des Lebens!
Petra Emmerich serviert am 27.05.2018 literarische Texte an Accordeonmusik von Ulrike Seiler im Rahmen der Theater Mobile Matinee im Café.
Beginn der Lesung ist 11 Uhr, Einlass ab 10 Uhr. Der Eintritt ist frei – um Spenden wird gebeten.
Reservierungen sind unter 06251-939944 oder info@kulturcafepiano.de möglich.
Bei gutem Wetter findet die Veranstaltung im Garten statt.